(+2,8%). A continuare la sua corsa è anche

Wir stellen für Sie alle drei Monate die Ereignisse und Nachrichten rund um unser Haus auf zwei DIN A 4 Seiten zusammen.

Die PDF-Version zum Download des aktuellen Naturgewalten-Newsletters erhalten Sie hier.

Sie möchten unseren vierteljährlich erscheinenden Newsletter ganz bequem per Mail bekommen?GORE BIKE WEAR, Pantaloni Ciclismo Donna, Minimal e leggeri, GORE U8I Dann schreiben Sie uns Ihre Kontaktdaten und E-Mailadresse an melanie.steur(at)naturgewalten-sylt.de.

Work Life Choice Challenge

Wir stellen den Schweinswal am 11. und 15. Oktober sowie am 5. November in den Mittelpunkt und bieten den ganzen Tag über Veranstaltungen rund um die einzige heimische Walart an.Reversable Summer Beach Mosquito Bug Head Net Floral Flower Gardening Upf50 Hat Kinderprogramm, Vorträge und Filmvorführungen, Whale watching von einer Aussichtsplattform aus und eine Führung amLister Weststrand – wir haben für Sie ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, DAIWA 19 BALLISTIC FW LT 1000SP Freshwater Trout Spinning Reel from Japandas Sie in unserem LED Cordless Work Light COB Rechargeable Portable Hand Held Work Lamp With Hangi finden.

Ausgewählte Produkte, passend zum Schweinswal-Thementag werden im Naturgewalten-Shop präsentiert – im Bistro Naturgewalten gibt es selbstgebackene Wal-Kekse.

Borse ai massimi: ora il test all’economia tedesca - Il Sole 24 ORE
Al lavoro solo 4 giorni la settimana? Microsoft ci ha provato. E funziona - Il Sole 24 ORE

Rare AntiqueVintage Premax Telescoping Wood Handle SurfPierBoat Fishing RodOb an der Nordsee oder Stränden abseits der Zivilisation: Plastikmüll ist weltweit anzutreffen. Dabei sehen Spaziergänger am Strand nur einen Bruchteil des Mülls, der in den Ozeanen treibt oder am Meeresgrund abgelagert wird.Schiarita dazi e Aramco elettrizzano le Borse, Piazza Affari al top da maggio ‘18 - Il Sole 24 ORE Die Fotoausstellung „Strand-Gut?!“ begibt sich dem Plastikmüll am und im Meer auf die Spur und vermittelt Informationen zu dessen Hintergründen und Folgen.

Besucher haben Gelegenheit die Sonderausstellung bis zum 2. November im Dachgeschoss des Erlebniszentrums zu sehen. Geöffnet hat das Erlebniszentrum täglich von 10 bis 18 Uhr.